Ein einzigartiges Projekt!

Die Hippotherapie ist ein Fachbereich des Therapeutischen Reitens, in der Physiotherapeuten Menschen auf dem Pferderücken behandeln.
Die Bewegungsmuster zwischen Pferd und Mensch sind nahezu identisch.

So können Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen die Rhythmik der natürlichen Bewegung erleben.
Von der Bewegungsanalyse, über verschiedene Hilfsmittel in der Therapie, bis hin zu viel Selbsterfahrung, bekommen unsere Auszubildenden einen Einblick in die therapeutische Arbeit mit dem Pferd.

Im Rahmen der Ausbildung bei uns an der Eva Hüser Physiotherapieschule bekommen unsere Auszubildenden die Möglichkeit in das Fachgebiet der Hippotherapie schnuppern zu dürfen. Diese Erfahrungen sind etwas ganz besonderes, um seine Fachkompetenzen weiter entwickeln zu können.

In Kooperation mit dem Hof Warner in Melle, unter der Anleitung von Simone Wöbeking Physiotherapeutin, Hippotherapeutin und Hippolini-Lehrkraft, findet dieses einzigartige Projekt satt.

https://hofwarner.jimdo.com/